The Debian User Group in Vienna

Text archives Help


[Debienna] Bildschirmhelligkeit bei Startup


Chronological Thread 
  • From: Adi Marvillo <adi5 AT gmx.at>
  • To: debienna AT lists.debienna.at
  • Subject: [Debienna] Bildschirmhelligkeit bei Startup
  • Date: Wed, 25 Dec 2019 19:24:21 +0100
  • Authentication-results: mail.cosmopool.net; dkim=pass reason="1024-bit key; insecure key" header.d=gmx.net header.i=@gmx.net header.b=QZiCEWdr; dkim-adsp=none (insecure policy); dkim-atps=neutral

Hallo Liebe Debian Crew,

Nachdem ich gerade einen neuen alten Rechner aufgesetzt und festgestellt
habe, dass die Tastaturbeleuchtung bei jedem Neustart bzw Aufwachen aus
dem Hibernate wieder an ist und die Bildschirmhelligkeit standardmäßig
auf einen zu hohen Wert gesetzt ist. Die dafür verantwortlichen Files
heißen /sys/class/backlight/intel_backlight/brightness für die
Bildschirmelligkeit und
/sys/devices/platform/dell-laptop/leds/dell\:\:kbd_backlight/brightness
für die Tastaturbeleuchtung. Wie kann ich bei jedem Neustart bzw.
aufwecken 1500 bzw. die Zahl 0 in die beiden genannten Files schreiben?
Gibts da irgendeine schlaue Routine oder soll es ein skript mit 'echo
ZAHL > FILE' werden? rc.local gibt es unter debian 10 offensichtlich
nicht - dieses systemfile ist lt. eingen Internetposts genau dafür da
(gewesen).
Was ist der Unterschied zw brightness und actual_brightness in den
genannten Ordnern?
Weiterhin schöne Feiertage! Lg Adi


  • [Debienna] Bildschirmhelligkeit bei Startup, Adi Marvillo, 12/25/2019

Archive powered by MHonArc 2.6.18.

Top of page