The Debian User Group in Vienna

Text archives Help


Re: [Debienna] Debienna Digest, Vol 57, Issue 1 - Linuxtaugliche Hardware / Laptop


Chronological Thread 
  • From: Rhonda D'Vine <rhonda AT deb.at>
  • To: The Debian User Group in Vienna <debienna AT lists.debienna.at>
  • Subject: Re: [Debienna] Debienna Digest, Vol 57, Issue 1 - Linuxtaugliche Hardware / Laptop
  • Date: Thu, 17 Sep 2015 14:58:06 +0200
  • List-archive: <http://lists.debienna.at/pipermail/debienna/>
  • List-id: The Debian User Group in Vienna <debienna.lists.debienna.at>

* Sebastian Bachmann
<me AT free-minds.net>
[2015-09-10 10:17:54 CEST]:
> Dazu kann man eigentlich sagen: Welcher Laptop ist nicht Linux-tauglich? :)

Das kommt halt immer auf die Definition von "tauglich" drauf an. Ich
drehe die Frage gerne um: Welcher Laptop hat ausschließlich Komponenten,
die rein von freier Software unterstützt werden? Mir wäre so direkt
keiner bekannt.

> Natürlich gibt es zum teil bei sehr neuen Geräten inkompatibilitäten,
> insbesondere was Sound- und Grafikkarten angeht und auch spezielle
> Funktionen der Laptops wie Hotkeys und so.

Ja, weil Wlan eine derart "spezielle Funktion" ist. Hotkeys sind so gut
wie nie das Problem, Soundkarte auch nicht. Ja, für Grafikkarten abseits
von Intel braucht man in der Regel Binärtreiber, wenn man entsprechende
Performance will. Der nouveau-Treiber soll ja auch halbwegs brauchbar
sein.

Aber wenn nur noch Netzwerkkomponenten hat, selbst teilweise sogar für
Ethernet, die nur noch mit Firmwareblobs ohne jeglichen Source
funktionieren, dann wirds schwierig. Und da sind ein paar Tasten, die
Keysequenzen schicken, die man einfach nur noch mappen muss, definitiv
das letzte Problem.

> Generell sind Lenovo Thinkpads eigentlich sehr beliebt, zB bietet die
> u-book (https://www.ubook.at/) die Dinger auch immer ohne OS an, so dass
> man nicht mal eine
> Zwangswindowslizenz kaufen muss. Da empfiehlt sich zB
> http://www.thinkwiki.org/wiki/ThinkWiki um nachzusehen ob ein
> bestimmtes Modell unterstüzt wird.

Hmm, sicher, dass das sinnvollen Inhalt hat? Ich hab gerde wegen meinem
S440 dort rein geschaut, und da ist schon von gänzlich anderen
Prozessoren und Grafikkarten die Rede.

Aber wenn wir schon dabei sind: Wo bekommt man für einen "Combo
mic/headphone jack" ein Headset her? :) Als ich vor ein paar Monaten
bei Saturn war, haben sie mich nur groß angeschaut und gemeint, ich soll
doch ein usb-Teil nehmen ...

LG,
Rhonda
P.S.: Bis später!
--
Fühlst du dich mutlos, fass endlich Mut, los |
Fühlst du dich hilflos, geh raus und hilf, los | Wir sind Helden
Fühlst du dich machtlos, geh raus und mach, los | 23.55: Alles auf Anfang
Fühlst du dich haltlos, such Halt und lass los |




Archive powered by MHonArc 2.6.18.

Top of page