The Debian User Group in Vienna

Text archives Help


[Debienna] probleme beim crosscompilen eines arm kernels


Chronological Thread 
  • From: Albert Dengg <albert AT fsfe.org>
  • To: debienna AT lists.debienna.at
  • Subject: [Debienna] probleme beim crosscompilen eines arm kernels
  • Date: Mon, 29 Jun 2015 17:38:32 +0200
  • List-archive: <http://lists.debienna.at/pipermail/debienna/>
  • List-id: The Debian User Group in Vienna <debienna.lists.debienna.at>

hi,

vielleicht kann mir hier jemand den richtigen tipp geben:
ich baue gerade an einem debian fuer ein A20-OLinuXino-MICRO.

debian installer fuer armhf tut auch ohne probleme, nur leider
unterstuetzt der standard debian kernel die graphikkarte nicht und
die brauch ich fuer das projekt....

kompelliert krieg ich das ganze auch, aber beim installieren krieg
ich 2 fehler:
1) gibts ne sinnvolle moeglichkeit wie ich das
sun7i-a20-olinuxino-micro.dtb file in das kernel packet krieg das
make-kpkg baut? (das laesst sich aber auch umgehen indem ich das
file halt vor dem installieren an die richtige stelle kopier, das
is aber halt ned schoen...
2) wenn ich das packet installiere krieg ich den fehler das der
kernel die falsche architecktur is (er meint er braucht armmp
oder armmp-lpae aber es sei armhf...was mich ja ned wundert, ich
hab ja armhf debian flavour installiert? kann mir da wer
weiterhelfen wie ich das ganze aufrufen muss damit das in dem
format is das er haben will?

sorry fuer die bloede frage, aber irgendwie werd ich grad ned ganz
schlau aus den meldungen...

danke

lg
albert

Attachment: signature.asc
Description: Digital signature




Archive powered by MHonArc 2.6.18.

Top of page