The Debian User Group in Vienna

Text archives Help


Re: [Debienna] Welches Linux Notebook


Chronological Thread 
  • From: Sebastian Bachmann <me AT free-minds.net>
  • To: Stefan Schlee <stefan_schlee AT yahoo.com>
  • Cc: debienna AT lists.debienna.at
  • Subject: Re: [Debienna] Welches Linux Notebook
  • Date: Thu, 27 Nov 2014 20:40:33 +0100
  • List-archive: <http://lists.debienna.at/pipermail/debienna/>
  • List-id: <debienna.lists.debienna.at>

Errata: nicht jedes thibkpad aber vermutlich solltest du dir die T und W
Serie näher ansehen. Die X Serie sind die kleinen mobilen, T und W sind eher
Richtung Workstation, teilweise auch mit dezidierter Grafik.

LG SebastianAm 27.11.2014 20:36 schrieb Sebastian Bachmann
<me AT free-minds.net>:
>
> Hi,
> ich würde mal sagen: any thinkpad will do ;)
>
> Gebrauchte bekommst du hier: http://www.harlander.com/ dort habe ich schon
> 3 Stück her und noch nie Probleme (hab immer refurbished gekauft) oder neu
> und günstiger für Studenten bei ubook.
>
> LG SebastianAm 27.11.2014 17:06 schrieb Stefan Schlee
> <stefan_schlee AT yahoo.com>:
> >
> > Hallo!
> >
> > Könnt Ihr mir ein preiswertes (<= 500 Euronen) und ergonomisch
> > vernüftiges (nicht spiegelnder Bildschirm, Tastatur für 10-Finger
> > Vielschreiber) Notbebook mit Bildschirm 15-16Zol für Linux/Debuian
> > empfehlen, dass es zur Zeit so zu kaufen gibt? Anforderung:
> > Softwareentwicklung, ab und an Bildbearbeitung und Video abgespielt,
> > gezockt wird nicht darauf.
> >
> > Danke Euch, ciao
> >
> > Stefan
> >
> >
> > _______________________________________________
> > Debienna mailing list
> > Debienna AT lists.debienna.at
> >
> > http://lists.debienna.at/mailman/listinfo/debienna
> _______________________________________________
> Debienna mailing list
> Debienna AT lists.debienna.at
> http://lists.debienna.at/mailman/listinfo/debienna



Archive powered by MHonArc 2.6.18.

Top of page