The Debian User Group in Vienna

Text archives Help


[Debienna] Neuer Standort


Chronological Thread 
  • From: Markus Raab <mailinglists AT markus-raab.org>
  • To: debienna AT lists.debienna.at
  • Subject: [Debienna] Neuer Standort
  • Date: Wed, 6 Oct 2010 13:44:00 +0200
  • Jabber-id: jabber AT markus-raab.org
  • List-archive: <http://lists.debienna.at/pipermail/debienna>
  • List-id: <debienna.lists.debienna.at>

Hallo!

Albert und ich waren gestern bei der Fachschaftssitzung um wegen Standort zu
fragen. Das Ergebnis: am 14.10. ist neben der Operngasse 11 für uns ein
genialer Seminarraum reserviert.
(siehe http://www.debienna.at/DebiennaStandort)

Es gibt auch das Angebot wenn wir weniger Leute/ohne Vortrag sind oben bei
ihnen zu sitzen. Das ist derzeit aber eher problematisch, weil in dem Zimmer
rauchen erlaubt ist. Es ist allerdings möglich das sich das ändert. Also
vielleicht in der Zukunft...

Ich würde sagen probieren wir auf jeden Fall den Seminarraum am 14.10. aus
und
entscheiden dort ob nochmals dort. Der Seminarraum ist sehr gut ausgestattet
mit Beamer, (verschiebbaren) Tischen und Sesseln. Ich würde vorschlagen das
wir deshalb auch gleich mit einem Vortrag anfangen.

Falls sich keiner freiwillig meldet, würde ich z.b. über Tools für
professionelle Dokus (Vergleich von Linuxdoc,Docbook,Latex,..).
Das ist einfach von ganz oben im Market entnommen.

Alternativ vielleicht:
Rhonda über "Debian Developer Einführung würde ich mir wünschen;), was man so
tut, Problemstellen, Wahlsystem..."
Das wär natürlich voll on topic :-)

Harald über "gnumeric (python) plugins" oder maxima?

Oder will sonst noch wer?

Ich freue mich auf jeden Fall auf zahlreiches kommen am 14.10.2010 im
Seminarraum neben der Operngasse 11 (das ist so ein eigener kleiner Eingang
neben dem Gerüst was dort derzeit steht). Es ist das selbe Gebäude wo auch
die TU Hauptbibliothek drinnen ist (auf der gegenüberliegenden Seite). Also
wer das TU Freihaus findet, findet sicher auch dort hin.

Markus Raab




Archive powered by MHonArc 2.6.18.

Top of page